Zurück zum Blog

Ein bisschen mehr

Wollen wir nicht alle oftmals von allem ein bisschen mehr? Ein bisschen schlauer, schlanker, schöner oder erfolgreicher sein und denken uns, dass das Leben dann vielleicht ein bisschen einfacher wäre ?

Ich war in den letzten zwei Tagen bei einer Fortbildung. Der Dozent hat mich zum nachdenken gebracht. Der Mann war sooo intelligent, voller Wissen. Sagte von sich selbst, dass er sich gar nicht mit allem befassen könne was ihn so interessiert, sonst würde er noch verrückt.

Wie anstrengend muss so ein Leben sein!!

In meinen Kopf passen manchmal schon nicht alle Gedanken eines Tages. Ich geb es zu, manchmal ist es auch nur der Einkaufszettel für den kommenden Tag, der nicht mehr reinpasst. Zumindest mach ich mir darüber jetzt keine Gedanken mehr, sondern bin froh, dass ich so ein „Normalo“ bin…

 

Kommentare zu diesem Beitrag

1 Kommentar Kommentieren
  • Es ist egal wie interligend und voller Wissen ist, solange er nicht vergißt das eben auch nur ein Mensch ist und veorallem sich nicht so wichtig nimmt und ein “Normalo” bleibt.

    vor 3 Jahren

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Ihr Kommentar wird nach dem Absenden überprüft und manuell freigeschaltet. Er wird nicht sofort sichtbar sein.