Zurück zum Blog

Kümmer -Gen

Ich gehöre auch zu den Menschen mit dem „Kümmer – Gen“. Oftmals sind es ja Frauen, die gerne anderen helfen. In meinem Beruf ist das ja nun auch nicht die schlechteste Eigenschaft. ;-)

Mein Lebenspartner sagt oft den Satz: „ Wenn jeder an sich denkt, dann ist an jeden gedacht!“

Sie werden sich jetzt vielleicht denken: Meine Güte, was hat die Frau Birke sich denn da für einen egoistischen Partner ausgesucht?

So ist dieser Satz aber nicht zu verstehen. Er meint nur, dass jeder nur so viel geben kann, wie er zu geben hat. Sich nicht verausgaben. Leider vergessen wir das im Alltag zu häufig und denken uns:

„ Ach was, nun stell dich nicht so an, das kriegst du auch noch hin!“ Oder noch schlimmer, wir denken gar nicht mehr darüber nach, sondern funktionieren nur noch.

Vielleicht hilft es im Hinterkopf das Bild der erklärenden Stewardess im Flugzeug mit den Sauerstoffmasken zu haben. Erst einmal um sich selbst kümmern, bevor man anderen helfen kann…

Kommentare zu diesem Beitrag

3 Kommentare Kommentieren
  • Ganz toll geschrieben

    vor 2 Jahren

  • Super Beratung, kann ich nur weiter empfehlen!!!

    vor 2 Jahren

  • Du hast es auf den Punkt gebracht besser geht es nicht.

    vor 2 Jahren

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Ihr Kommentar wird nach dem Absenden überprüft und manuell freigeschaltet. Er wird nicht sofort sichtbar sein.